Rugby zum Schuljahresende


Rugby ist hierzuland nicht allzu bekannt – damit sich das ändert, hatten die Schülerinnen und Schüler des Franz-Ludwig-von-Erthal-Gymnasiums am vorletzten Schultag die Gelegenheit, diese Sportart kennenzulernen. Die Fachschaft Sport veranstaltete für die Jahrgangsstufen fünf bis acht ein Sport- und Spielfest, bei dem jede Jahrgangsstufe von Mitgliedern des KSC Rugby Gemünden eine Dreiviertelstunde lang in die Geheimnisse des tackling und des dropkick eingewiesen wurde. Parallel gab es für die jeweils anderen Jahrgangsstufen als weitere Disziplinen Frisbee-Zielwurf, Watussi-Hochsprung, Kastenlauf, Zonenweitsprung und Basketball. Trotz der schon am Vormittag hohen Temperatur waren die Schüler mit Begeisterung bei der Sache. Das Sport- und Spielfest ist seit Jahren eine Einrichtung am Franz-Ludwig-von-Erthal-Gymnasium, um den Schülern Wartezeit auf die Jahreszeugnisse zu verkürzen.
Aussengrafik1
Aussengrafik2
Aussengrafik3
Aussengrafik4
                             

Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden. Nach Ende Ihres Besuches wird Ihr Browser diese Cookies automatisch löschen. Für weitere Informationen siehe unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Website